https://www.pexels.com/de-de/foto/anzeigen-arbeit-bilden-buro-518543/

Anbei der Pressebericht aus dem Dezember 2014 über die im Haus des Buches durchgeführte Buchvorstellung mit Josef Matzerath und Wolfram Siebeck. Das dort vorgestellte Buch Der praktische Koch von Franz Walcha: Der praktische Koch stellen wir Ihnen an anderer Stelle vor. Kaffeegelee als Kostprobe des 19. Jahrhunderts Josef Matzerath stellteWeiterlesen

Von Hofküchen und Arme-Leute-Speisen Von Susanne Balthasar Schon um 1900 galt Dresden als ein Zentrum der Esskultur. Damals schrieb der Hofkoch von Friedrich August von Sachsen 824 Rezepte nieder. Die lange verschollenen Schriften sind erst vor Kurzem wieder aufgetaucht – und wurden nun in einer Versuchsküche erforscht. Weiß: „Man kenntWeiterlesen

Saxony is a state with a unique cultural heritage. It has produced a wealth of music, architecture and art of outstanding quality. As seat of the Saxon royal court, Dresden has long played an important role, as has Leipzig as a centre of trade and trade fairs. Only very recentlyWeiterlesen

Aus Kunstschätze, Naturlerlebnisse und Genuss. Tour de Saxe. Viel mehr als Kartoffelsuppe und Eierschecke Das kulinarische Sachsen verzückte einst den Adel und begeistert auch Feinschmecker von heute. Zanderschnitte mit Kräutern, Entenbrust in Malagasauce und Wachtelcroustaden – solche Delikatessen haben in Sachsen Tradition. Vor mehr als hundert Jahren freilich nur amWeiterlesen

https://www.pexels.com/de-de/foto/anzeigen-arbeit-bilden-buro-518543/

Aus der Bauernzeitung, 51./52. Woche 2013, S. 6: Schon früher erste Wahl Nicht erst seit heute ist Regionalität von Lebensmitteln ein Qualitätsmerkmal. Ein vom Freistaat gefördertes Projekt untersuchte höfische Ernährungsgewohnheiten ums Jahr 1900 – und brachte auch Lehrreiches für die Gegenwart ans Licht.   Dass er ein waschechter Sachse war,Weiterlesen

Aigner Restaurant, Berlin Andreas Klitsch: „Endlich eine deutsche Enzyklopädie“ Auerbachs Keller, Leipzig Herr Sven Hofmann: „Die Rezepte stimmen genau, das Buch ‚Produktküche’  verwenden wir in unserem täglichen Kochen“ Domkapitelhof, Bad Honnef Patron und Küchenchef Rudolf Gilbert: „Großes Kino der Küche, dazu kann ich nur gratulieren.“Weiterlesen